23.05.2018 / Abstimmungen / /

Chance nutzen: JA zu einem attraktiven Dorfzentrum

Die CVP Riehen-Bettingen empfiehlt den Stimmberichtigten bei den kommunalen Abstimmungen vom 10. Juni 2018 ein JA zum Bebauungsplan für die Tiefgarage Wettsteinstrasse sowie ein JA für die Teilerneuerung/Neugestaltung der Rössligasse.

Beide Vorlagen geben uns die Chance, das Dorfzentrum attraktiv zu gestalten. Mit der Neugestaltung der Rössligasse im Rahmen dieser sowieso notwendigen Sanierung kann das bereits jetzt umgesetzte zukunftsgerichtete Bild des umgestalteten Dorfplatzes weitergeführt werden. Die Tiefgarage ist die Basis für eine weitere Aufwertung des Dorfkerns. Mit dieser Lösung wird der Suchverkehr innerhalb der Schmiedgasse aufgehoben. Die Durchfahrt der Schmiedgasse sowie die Erreichbarkeit des Dorfkerns mit dem Auto bleibt für Kundschaft wie Anlieferer weiterhin gewährleistet.

Die CVP Riehen-Bettingen setzt sich zusammen mit den Parteien EVP, GLP und SP in einem Komitee „Rössligasse/Tiefgarage“ ein damit die Planung der Tiefgarage vorgesetzt werden kann und die Rössligasse analog der Schmiedgasse umgestaltet wird.

Kontakt